Vorträge 2011

27. Januar
Engagement und Ernüchterung.
Jenaer Studenten 1988 bis 1995
PD Dr. Robert Gramsch (Jena)

10. Februar
Kalender für den gemeinen Mann und Frühaufklärung.
Vernunft und Erfahrung versus Astrologie
Dr. Klaus-Dieter Herbst (Jena/Bremen)
www.gottfried-kirch-edition.de

17. März
Auf den Spuren des Naumburger Meisters
Dr. Holger Kunde (Naumburg)
www.naumburgermeister.eu

7. April
Kartographie in Thüringen.
Geographisches Institut (Weimar) und
Verlagsanstalt Justus Perthes (Gotha)
Andreas Christoph (Jena)
Ausstellung: Die Welt aus Weimar

23. Juni
Duellieren und Denunzieren im 18. Jahrhundert – Das Beispiel Jena
PD Dr. Holger Zaunstöck (Halle)

22. September
Franz Liszt – ein Leben für die Musik
Dr. Christoph Meixner (Weimar)

6. Oktober
Das Paradies als »fröhliche Schule«
Melanchthons Bildungsprogramm und sein Wirken in Thüringen
PD Dr. Hans-Peter Hasse (Dresden)

8. Oktober 2011
Orgelkonzert an der Liszt-Orgel
in der Kirche zu Denstedt
(Weimarer Land)
Michael von Hintzenstern
spielt Werke von
Bach, Frescobaldi, Mozart und Liszt.
Beginn: 19.00 Uhr

10. November
Carl Zeiss Jena und Rot-Weiß Erfurt:
Zwei Thüringer Fußballclubs in der DDR – Ein Strukturvergleich
Dr. Michael Kummer (Erfurt)
PDF - Dissertation

1. Dezember
Die Deutschordensballei Thüringen
Dr. Stephan Flemmig (Jena)